DEEN?
info

Dänemark



Dänemark ist bekannt als ein gemütliches Königreich, verteilt auf vielen Inseln, wo sogar die größeren Städte manchmal beschaulich wirken und der Straßenverkehr ohne große Hektik und Staus bewältigt wird. Die Dänen sind freundlich, heimatverbunden und zeigen an ihren Häusern und Campingwagen wie selbstverständlich ihre Nationalflagge, dennoch darf keine andere Flagge höher stehen als die dänische. Das große Angebot an Ferienhäusern und Campingplätzen und die guten Verkehrswege machen Dänemark zu einem interessanten Urlaubsland, das bei vielen Touristen auch Interesse für das übrige Skandinavien weckt. Besonders beliebt sind Dänemark Ferienhäuser bei Familien oder Gruppenreisen.


Das öffentliche Verkehrsnetz ist gut ausgebaut, so dass man mit Bus, Bahn, Fähren oder Auto alle Orte erreichen kann.

Das kleine Königreich zwischen Mittel- und Nordeuropa ist ganzjährig einen Besuch wert. Wunderschöne Natur , klare Luft, Klippen und Sandstrände, viel Natur und hübsche Städte und Dörfer machen Dänemark zu einem der beliebtesten europäischen Reiseziele .

Dänemark im Überblick



Geschichte
Seit frühgeschichtlicher Zeit wurde das Land von Germanen bewohnt und aus vielen Stämmen im 9. und 10. Jahrhundert zu einem Königreich zusammengefasst. Ende des 10. Jahrhunderts wurde das Christentum eingeführt. Ab Ende des 8. Jahrhunderts begannen die berüchtigten beutereichen Raubfahrten der Wikinger im Nordseeraum, die bis ins 11. Jahrhundert andauerten.
Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte Dänemarks .


Kunst & Kultur
Die dänische Kunst und Kultur sind insbesondere gekennzeichnet durch romanische Kirchenbauten unter deutschem (rheinischem) Einfluss, z. B. der Dom in Ribe.
Hier erfahren Sie mehr über die Kunst & Kultur Dänemarks .


Landesnatur
Das entlang seiner Küsten (etwa 7.400 km) durch Buchten und Förden reich gegliederte Kernland verteilt sich auf die Halbinsel Jütland , ungefähr 100 bewohnte und 383 unbewohnte kleine Inseln. Die Vielfalt der Gewässer und die verschiedenen Möglichkeiten, seiner Passion nachzugehen, sind in Dänemark so gut wie in kaum einem anderen Land.
Hier erfahren Sie mehr über die Landesnatur Dänemarks .


Klima
Hier erfahren Sie mehr über das Klima Dänemarks .


Bevölkerung
Die Bevölkerung setzt sich fast ausschließlich aus Dänen zusammen, die sprachlich zu den Skandinaviern gehören.
Hier erfahren Sie mehr über die Bevölkerung Dänemarks .


Religion
Hier erfahren Sie mehr über die Religion Dänemarks .


Sprache
Dänisch ist die in Dänemark gesprochene nordgermanische Sprache, aus dem ostnordischen Zweig des Altnordischen seit dem 13. Jahrhundert entwickelt, die bis Ende des 17. Jahrhunderts auch Schriftsprache in Norwegen war.
Hier erfahren Sie mehr über die Sprache Dänemarks .


Politik
Dänemark ist eine konstitutionelle Monarchie. Die Verfassung von 1849 wurde 1915 im Sinne der parlamentarischen Demokratie umgestaltet.
Hier erfahren Sie mehr über die Politik Dänemarks .


Wirtschaft
Dänemark ist extrem arm an Bodenschätzen und Wasserkraft. Die Nutzung des Meeres als Nahrungsquelle und Handelsweg war daher seit alters her die wirtschaftliche Basis der dänischen Nation. Deshalb liegen auch alle alten dänischen Städte an der Küste, allen voran die Hauptstadt Kopenhagen am Öresund.
Hier erfahren Sie mehr über die Wirtschaft Dänemarks .


Infrastruktur
Ein dichtes Netz von Fähren und Brücken verbindet die dänischen Inseln, so dass auch „Inselhüpfen“ zu einem Urlaubserlebnis werden kann, zumal jede Insel landschaftlich ihren eigenen Charakter hat.
Hier erfahren Sie mehr über die Infrastruktur Dänemarks .


Städte
Die Hauptstadt Dänemarks ist Kopenhagen mit etwa einer halben Million Einwohnern. Weitere große Städte sind Odense, Arhus und Esbjerg. Der wichtigste Ort in Grönland ist Nuuk mit ca. 15.000 Einwohnern.
Hier erfahren Sie mehr über die Städte Dänemarks .



Literatur
Die dänische Literatur vermittelt zwischen dem dänischen Mittelalter und der Neuzeit die Geschichte der dänischen Könige, die „Gesta Danorum“, die der Historiker Saxo Grammaticus um 1200 aufzeichnete.
Hier erfahren Sie mehr über die Literatur Dänemarks .


Tradition
Die Dänen stehen anderen Menschen sehr offen gegenüber. Das zeigt sich z. B. daran, dass jeder Passant durch die Fenster in Privathäuser blicken kann, weil es normalerweise keine Gardinen gibt.
Hier erfahren Sie mehr über die Tradition Dänemarks .


Reiseziele & Regionen
Hier erfahren Sie mehr über die Reiseziele & Regionen Dänemarks .



Hotellerie
In Dänemark gibt es zahlreiche Hotels aller Kategorien in allen Gegenden.
Hier erfahren Sie mehr über die Hotellerie Dänemarks .


Gastronomie
Die dänische Küche ist abwechslungsreich.
Hier erfahren Sie mehr über die Gastronomie Dänemarks .


Sehenswürdigkeiten
Dänemark bietet viel Naturschönheiten, historische Bauten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Dänen sind aufgeschlossen und unkompliziert, so dass man sich als Urlauber allerorts wohlfühlt, solange man den stark ausgeprägten Nationalismus der Dänen respektiert.
Hier erfahren Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten Dänemarks .


Reisetipps
Hier erfahren Sie mehr über Reisetipps nach Dänemarks .
Ferienhäuser in Dänemark


Sitemap
Hier finden Sie eine komplette Übersicht über die Themen Dänemarks .


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt