DEEN?
info

Finnland Landesnatur



Ein großer Teil des Landes ist sanft gewellte Ebene mit uraltem Felsgrund und Wäldern, die sich als reizvoller Wechsel von Hügeln und Gewässern präsentiert.

Im nördlichsten Teil des Landes, Finnisch Lappland, prägen hohe, abgerundete Fjälls das Landschaftsbild.

In Finnland gibt es keine großen Gebirge, jedoch im Norden so genannte Inselberge (Tunturis), die sich aus der flachen Landschaft erheben. Der Küste vorgelagert sind zahlreiche Inseln; nach Mittelschweden zu liegen die Aland-Inseln. Besonders eindrucksvoll ist die Schärenküste an der Ostsee im Westen des Landes. Finnland ist reich an Wäldern, Seen und Sümpfen. Der längste Fluss in Finnland ist der Kemijoki.


Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Inhalt